header_35.jpg

Jugendstaffel schwimmt sich aufs Treppchen

Mit einer Staffel und einem Einzelschwimmer nahm die Jugendfeuerwehr Wettersbach auch in diesem Jahr wieder am Sport- und Schwimmwettkampf des Stadtfeuerwehrverbands am 30. Juni teil und erreichte gute Platzierungen.

Wie üblich mussten die Jugendlichen beim Staffelschwimmen eine Einlage absolvieren - dieses Mal galt es dabei ein Feuerwehrmemory zu lösen. Nach einer 50 Meter Bahn Brustschwimmen musste der Schwimmer drei gleiche Paare des Memorys aus Feuerwehrgegenständen finden bevor der Nächste starten durfte.

Für die Jugendfeuerwehr Wettersbach gingen dieses Jahr Arthur, Fabian, Kilian und Paul an den Start und erzielten einen guten zweiten Platz unter den vier gemeldeten Mannschaften. Beim Einzelschwimmen, welches im Anschluss statt fand, landete Paul auf dem vierten Platz unter den zwölf Einzelschwimmern und verfehlte somit den Sprung auf das Treppchen nur knapp.

Bei strahlendem Sonnenschein fand im Durlacher Turmbergbad danach noch der spielerische Teil der Veranstaltung statt, bei dem es galt in kombinierten Sport- und Geschicklichkeitsaufgaben sein Können zu zeigen. Auch hierbei schlugen sich die Jugendlichen wacker.

Die Feuerwehr Wettersbach gratuliert ihren erfolgreichen Schwimmern und freut sich bereits auf den Wettkampf im nächsten Jahr.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.