header_10.jpg

Übungsabend Knobelaufgaben

Der Übungsabend der Jugendfeuerwehr Wettersbach am 24. November 2015 beschäftigte sich mit mehreren Knobelaufgaben. Ziel dieser Aufgaben ist es, mit dem Inventar eines Feuerwehrfahrzeuges eine gestellte Aufgabe sinnvoll zu lösen. Diese Aufgaben schulen zugleich die Fahrzeug- und Gerätekunde aber auch die Kreativität und die Gruppenarbeit. Aufgaben diesmal waren eine Kübelspritze aus einer Tonne anzuheben, ohne einen vorher markierten Radius zu betreten sowie Wasser aus einer Schuttmulde in eine andere umzuschütten, ohne sie mit den Händen zu berühren. Alle Aufgaben konnten von den Jugendlichen mit sichtbarem Spaß sehr kreativ gelöst werden.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok